Günstige und regenerative Wärme: Pelletsheizungen von Zumbusch

Wirtschaftlich, krisensicher, planbar

Und seit Jahren konstant günstiger als Heizöl: Pellets verbrennen CO2-neutral. Zwei Hände voll genügen bereits, um vier Minuten heiß zu duschen. Die neuste Generation an Pelletsbrennwertheizungen ist äußerst kompakt und eignet sich somit auch für die Aufstelung in einem Technikraum falls kein Keller vorhanden ist. Dank dieser Brennwerttechnik benötigen die Kessel weniger Pellets und sparen deshalb bis zu 15 % Heizkosten. Flammraumsensor, Unterdruck-Messung und Multisegment Brandteller ermöglichen eine effiziente Verbrennung und niedrige Emissionen. Der höchste Wirkungsgrad liegt bei fabelhaften 107,3 % – die neueste Generation der Brennwerttechnik macht‘s möglich.

Innovativ und sparsam

Auch im normalen Heizwertbetrieb lassen sich die Kessel betreiben, der Wirkungsgrad beträgt dann ansehnliche 98,7 %. Mit den von Zumbusch installierten Pelletsheizungen von sind Sie auf der sicheren Seite. Sie profitieren von ausgereifter Technik sowie der Erfahrung aus hunderten bereits installierten Systemen. Und: Sie heizen äußerst umweltfreundlich. Holz ist ein nachwachsender regenerativer Energieträger, Holzpellets verbrennen schwefelfrei und CO2-neutral. Dazu kommt: Holzpellets-Systeme decken den Wärmebedarf Ihres Heims vollständig ab und machen Sie von der Nutzung anderer Brennstoffe wie z.B. Öl unabhängig. Besonders, wenn Sie Ihre Pelletsanlage mit einer Solarheizung auf dem eigenen Hausdach kombinieren.


Zumbusch Gebäudetechnik
Bahnhofstraße 24/26, D-36404 Vacha
zumbusch-gebaeudetechnik.de
info@zumbusch-gebaeudetechnik.de
036962 24691
Büro und Ausstellung in Vacha: Öffnungszeiten: Mo - Fr 08.00 - 17.00Uhr
Öffnungszeiten des Lagers in Vacha: Mo - Do 08.00 - 12.00 + 15.00 - 17.00 Uhr Fr 08.00 - 14.00 Uhr
Ausstellung in Eisenach
Weimarische Str. 15, D-99817 Eisenach
Öffnungszeiten Mittwoch bis Freitag 10.00 – 17.00 Uhr, Samstag nach Vereinbarung
03691 2454717